Goodbye Hate Speech

Link-Sammlung

#Hate Speech

Du willst dich weiter mit dem Thema Hassrede im Netz und wie du ihr begegnen kannst, beschäftigen? Dann haben wir eine Reihe von interessanten Webseiten für dich, auf denen du Material und sogar Games dazu findest.
Informationen zu #Hate Speech

#Informationen

Jemanden auf dem Schulhof beleidigen – das geht gar nicht? Das stimmt. Aber im Internet passiert das leider sehr häufig. Hier erfahrt ihr alles über Hate Speech in sozialen Netzwerken.

Informationen und Handlungs­möglichkeiten von SUPPORT

Infoseite von der Bürgerbewegung compact!

Info- und Materialseite der Amadeu Antonio Stiftung

Wissenwertes auf einen Blick von No Hate Speech

Online-Experiment des Max-Planck-Instituts

Kompetenznetzwerk Hass im Netz

#Maßnahmen

#Meldestellen & #Beratung

Falls euch ein Post auffällt, der beleidigt, dann meldet diesen hier oder holt euch bei einer Beratungsstelle Hilfe.

Hassmelden

Meldehelden-App von HateAid

Meldestelle von Hass-im-Netz.info

Infoseite der Sächsischen Online-Wache

HateAid

#Materialien

Es ist sehr wichtig, über Hate Speech zu sprechen. Diese Materialsammlung kann dabei helfen, den Überblick nicht zu verlieren und eine passende Auswahl zu finden.

Materialsammlung von Medien in die Schule

Themenblätter der Bundeszentrale für politische Bildung

Handbuch “BOOKMARKS” von No Hate Speech

Bröschüre der Amadeu Antonio Stiftung zum Umgang mit Hate Speech

#Spiele

Ihr wollt lernen, wie man auf einen Hasskommentar im Netz reagieren kann. Auf folgenden Seiten könnt ihr spielerisch Gegenrede ausprobieren. Los geht´s!

KonterBUNT – Einschreiten für Demokratie

“Stand Up! – Argumentieren gegen Populisten”

#Fake News

Du willst mehr darüber erfahren, wie du Fake News auf die Schlichen kommen kannst? Dann haben wir nachfolgend ein paar interessante Seiten und Anlaufstellen rund um das Thema #Fake News für dich, auf denen du dich z.B. über nützliche Fakten- und Bildschecker informieren kannst.
Informationen zu #Fake News

#Faktenchecker

Ihr seid euch nicht sicher, ob es sich bei euren News und Informationen um echte Informationen oder Fake News handelt? Die nachfolgenden Seiten können euch dabei helfen, der Sache nachzugehen und evtl. populistische Behauptungen als solche zu enttarnen.

CORRECTIV.Faktencheck

Faktencheck vom Mimikama-Verein

Faktenfinder der Tagesschau

#Faktenfuchs des Bayerischen Rundfunks

Faktencheck des Mitteldeutschen Rundfunks

Faktencheck der Deutschen Presse-Agentur

Faktencheck in Deutscher Gebärdensprache

#Bilderchecker

Häufig werden zur Verbreitung von Fake News Bilder eingesetzt. Diese sollen die Aussage glaubwürdig erscheinen lassen. Oftmals stammt das Bild aber aus einem anderen Kontext. Information und Bild gehören dann gar nicht zusammen. Die folgenden Seiten helfen euch dabei, zu überprüfen, wo das Bild eigentlich herkommt, um es entsprechend einordnen zu können.

Umgekehrte Bildersuche von Google

Umgekehrte Bildersuche von digital inspiration

Umgekehrte Bildersuche von tineye

Umgekehrte Suche nach YouTube-Videos

#Erkennen

Auf diesen Seiten könnt ihr euch informieren, wie ihr Fake News ein schnelles Ende setzen könnt, indem ihr sie frühzeitig erkennt und wisst, wie mit ihnen umzugehen ist. So helft ihr aktiv dabei, ihre weitere Verbreitung zu stoppen.

Tipps der Bundeszentrale für politische Bildung

Tipps für die Faktenprüfung von Planet Wissen

Tipps zum Erkennen von Fake-Bildern

Tutrioals & Infos von klickwinkel

#Materialien

Diese Seiten sind besonders für Lehrpersonen gedacht. Hier werden Möglichkeiten vorgestellt, wie man das schwierige und komplexe Thema „Fake News“ gut im Bildungskontext behandeln kann.

Unterrichtsmaterial von klicksafe

Unterrichtsmaterial: Fake News im Netz erkennen

#Spiele

Ihr wollt lernen, wie mit Fake News umzugehen ist und wie man diese frühzeitig erkennt, habt aber keine Lust tausend Seiten zu lesen? Dann seid ihr auf den folgenden Seiten genau richtig, denn hier geht ihr die Sache spielerisch an. Los geht´s!

Challenge in 9 Leveln – Facts & Fakes

Entlarve Fake News in 3 Kapiteln

Fake it to make it

Bad News

Fakefinder für Kids in 4 Leveln

#Online – Extremismus

Ihr wollt euch noch eingehender mit dem Phänomen des Online-Extremismus beschäftigen? Dann schaut doch mal auf den folgenden Webseite vorbei. Dort findet ihr neben Infomateralien auch hilfreiche Tipps, wie ihr die Strategien von Extremisten erkennen und an welche Beratungsstellen ihr euch im Ernstfall wenden könnt.
Informationen zu #Online - Extremismus

#Informationen

Extremismus im Netz – ein großes und wichtiges Themengebiet. Doch der Überblick ist schwierig. Die folgenden Seiten sollen euch dabei helfen einen ersten Überblick zu bekommen.

Infoseite der Bundeszentrale für politische Bildung

Informationsportal – Jugend und Medien

Info- und Materialseite von klicksafe

Themepapier & Berichte von Hass-im-Netz.info

Videointerview eines Aussteigers

#Erkennen

Extremisten wollen im Netz eine große Reichweite gewinnen. Doch wie machen sie das? Die folgenden Seiten helfen euch dabei, Strategien zur Verbreitung extremistischer Meinungen zu erkennen.

Infoseite von Hass-im-Netz.info

Themenseite des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg

Storyseite mit Beispielen von CORRECTIV

Lernvideo mit hilfreichen Tipps von so geht MEDIEN

Videointerview mit Anna Groß von no-nazi.net

#Beratung

Wenn ihr das Gefühl habt, dass sich eine Personen aus eurem Umfeld radikalisiert, dann könnt ihr euch an folgende Beratungsstellen wenden.

Online Beratung gegen Rechtsextremismus

Demokratiezentrum Sachsen

Projekt SUPPORT für betroffene rechter Gewalt des RAA Sachsen e.V.

#Materialien

Die folgenden Materialien können besonders Lehrpersonen helfen dieses komplexe, aber wichtige Thema zu besprechen.

Unterrichtsmaterial zu Rechtsextreme im Netz von klicksafe

Videos & Audios für den Unterricht vom Landesmedienzentrums Baden-Württemberg

#Spiele

Ihr könnt euch das alles in der Theorie nicht so richtig vorstellen? Diese interaktive Tools helfen euch dabei, Radikalisierung und Extremismus zu verstehen.

Decount – das Spiel

HIDDEN CODES

Changecity – Das Spiel gegen Menschenfeindlichkeit

PEER-TO-PEER KURZ ERKLÄRT

Zu unseren Workshop­angeboten

Franz Werner Ansprechpartner

Ansprechpartner

Franz Werner

Projektleitung

0176/1371 4304
f.werner@aktion-zivilcourage.de

Google_org logo

Ausgezeichnet von Google.org Impact Challenge on Safety